Dr. Simon Grüß :: Herzlich Willkommen, Bonn, Akupunktur, Chinesische Medizin, Institut für TCM und westliche Naturheilkunde, medical doctor, chinese medicine, acupuncture, general practitioner, GP, gp, family doctor Akupunktur und Moxibustion :: Dr. Simon Grüß, Bonn, Akupunktur, Chinesische Medizin, Institut für TCM und westliche Naturheilkunde 
Deutsch      English  
  • Dr. med. Simon Grüß
  • Facharzt für Allgemeinmedizin
  • Sportmedizin, Naturheilverfahren, Akupunktur
  • Institut für Traditionelle Chinesische Medizin und westliche Naturheilkunde

Akupunktur und Moxibustion

Akupunktur und Moxibustioni werden in China nicht getrennt, sondern als eine Einheit betrachtet und mit dem Begriff zhenjiu belegt.

Bei der Akupunktur werden anatomisch streng definierte Orte mit einer Nadel stimuliert und somit vegetative Steuerungsvorgänge im Körper beeinflusst.

Moxibustion bezeichnet das Abbrennen von Heilkräutern auf Akupunkturpunkten. Über die Nadel wird Wärme in tiefe, sonst nicht erreichbare Körperschichten gelenkt.

Zu Beginn des 21. Jahrhundert hat sich die Akupunktur zu einem allseits beliebten Heilverfahren auf der gesamten Welt durchgesetzt. Sie hält Einzug in zahlreiche Therapieleitlinien westlicher Fachgesellschaften, insbesondere zur Therapie chronischer Schmerzen, allen voran Migräne, Knie- und Rückenschmerzen. Weitere häufige Anwendungsgebiete sind Geburtsvorbereitung, Allergien, Asthma, Magen-Darm-Leiden, Schlafstörungen sowie eine Vielzahl weiterer Erkrankungen.

Bei der Therapie werden bis zu 20 Punkte stimuliert. Eine Sitzung dauert ca. 30 Minuten. Insbesondere bei Schmerzen kann häufig eine Linderung innerhalb von Sekunden gelingen. Um anhaltende Effekte zu erhalten, sind meist 6-12 Sitzungen notwendig, bei lang anhaltenden Problemen auch mehr.


Aktuelles:


Liebe Patienten, am 11. Mai ist die Praxis wegen Fortbildung geschlossen.
Ihr Dr. Simon Grüß


Angebot für Sportler